Neukoellnisch Logo
 Credit:

Rassismus

Wir sind mehr: 250.000 auf Unteilbar-Demo

Rechte Strukturen erstarken, Rassismus ist allgegenwärtig. Flucht und Migration werden gegen den Sozialstaat ausgespielt. Aber im Oktober begehrten die Vielen dagegen auf – auf der größten linken Demo seit Langem. Nun gilt es, den Impuls aufzunehmen, um gemeinsam eine solidarische und antirassistische Gesellschaft aufzubauen.

Rechte Strukturen erstarken, Rassismus ist allgegenwärtig. Flucht und Migration werden gegen den Sozialstaat ausgespielt. Aber im Oktober begehrten die Vielen dagegen auf – auf der größten linken Demo seit Langem. Nun gilt es, den Impuls aufzunehmen, um gemeinsam eine solidarische und antirassistische Gesellschaft aufzubauen.

Rechte Strukturen erstarken, Rassismus ist allgegenwärtig. Flucht und Migration werden gegen den Sozialstaat ausgespielt. Aber im Oktober begehrten die Vielen dagegen auf – auf der größten linken Demo seit Langem. Nun gilt es, den Impuls aufzunehmen, um gemeinsam eine solidarische und antirassistische Gesellschaft aufzubauen.

Rechte Strukturen erstarken, Rassismus ist allgegenwärtig. Flucht und Migration werden gegen den Sozialstaat ausgespielt. Aber im Oktober begehrten die Vielen dagegen auf – auf der größten linken Demo seit Langem. Nun gilt es, den Impuls aufzunehmen, um gemeinsam eine solidarische und antirassistische Gesellschaft aufzubauen.

Rechte Strukturen erstarken, Rassismus ist allgegenwärtig. Flucht und Migration werden gegen den Sozialstaat ausgespielt. Aber im Oktober begehrten die Vielen dagegen auf – auf der größten linken Demo seit Langem. Nun gilt es, den Impuls aufzunehmen, um gemeinsam eine solidarische und antirassistische Gesellschaft aufzubauen.

Sorry, there is no ALT-Text for this image yet.

Rassismus

Warum der Begriff „Clankriminalität“ falsch ist

Younes Aziz* ist in Neukölln geboren und aufgewachsen. Dass der Bezirksbürgermeister jetzt verstärkt gegen arabische »Clans« vorgehen will, […]